ARISTO Wirtschaftsberatung GmbH
ARISTO Wirtschaftsberatung GmbH

Erfolgreicher Einsatz von Photovoltaik-Anlagen im Gewerbebetrieb

Die ARISTO Wirtschaftsberatung hat in 2017 die Projektierung und Projektleitung für die Umsetzung einer Photovoltaik-Anlage für ein mittelständisches Unternehmen betreut. Hintergrund für das Unternehmen diese Investition zu tätigen waren

zum einen das Ziel, sich unabhängiger vom Strommarkt und den schwankenden Strompreisen zu machen und im Hinblick auf Ökologie & Nachhaltigkeit einen Beitrag zu leisten, der im Unternehmen auch fester Bestandteil der Unternehmenskultur ist.

 

Bei der Projekplanung gab es eine Vielzahl von unterschiedlichen Themen, die bearbeitet und geprüft werden mussten, um den Projekterfolg nicht zu gefährden. Dies betraf unter anderem:

 

  • Die Koordination der Ausschreibung und der Anbieter-Firmenpräsentationen
  • Die Ausarbeitung und Erstellung einer Wirtschaftlichkeitsprognose für die Photovoltaik-Anlage
  • Die Einholung und Verhandlung der Finanzierungsangebote bei den Banken / Prüfung von möglichen Fördermitteln
  • Die Überprüfung der statische Grundvoraussetzung und der Einschränkungen für das Betriebsgebäude
  • Die Überprüfung der bestehenden Regelung zum Arbeitsunfallschutz, Zugang zum Dach und Absturzsicherung
  • Die Überprüfung der bestehenden Blitzschutzanlage für das Gebäude und Einbindungsmöglichkeit für die PV-Anlage
  • Die Überprüfung der bestehende Gebäudeversicherung und der notwendigen Ergänzungen zur Absicherung der PV-Anlage
  • Die Überprüfung der technischen Voraussetzungen mit dem Netztbetreiber für den Anschluss der PV-Anlage im Gebäude

 

Die Planungs- und Umsetzungsphase für die PV-Anlage hat insgesamt 12 Monate gedauert und die Anlage ging im November 2017 in Betrieb. Es wurden insgesamt 1.608 Hochleistungsmodule mit 525,82 KWp und 10 wetterfesten Wechselrichtern auf

dem Dach verbaut. Der Beitrag zum Umweltschutz liegt bei ca. 330 Tonnen CO2 Vermeidung pro Jahr. Schon im ersten Jahr konnte die Anlage mit einem Jahresertrag von 531 MWh und einer Autarkiequote von 41% überzeugen. 

Druckversion Druckversion | Sitemap

© ARISTO Wirtschaftsberatung GmbH

Impressum | Disclaimer | Datenschutzerklärung


Anrufen

E-Mail